Waldbaden-Touren

Noch nie davon gehört? Dann wird es aber höchste Zeit, dass Sie das Waldbaden in der Region Laßnitzhöhe einmal ausprobieren! Es ist auch ganz einfach: Waldbaden bedeutet, die vielfältige, positive Wirkung (sowohl physisch als auch psychisch) des Waldes für die eigene Gesundheit bewusst zu nutzen. Zeit im Wald bedeutet Entschleunigung, im HIER und JETZT sein, bewusst, mit allen Sinnen, achtsam und aufmerksam den Naturraum Wald erleben. Mit behutsam geführter, fachkundiger Begleitung kann jeder Waldbaden kennen lernen, erproben und in seiner Wirkung verstärken und vertiefen. Das Arboretum und Teehaus in Laßnitzhöhe eignen sich dazu hervorragend und wer „im Wald sein“ erlebt, bemerkt unmittelbar, dass Wald wirkt! Gesundheit , Wohlbefinden und Vitalität durch Waldbaden in der Gesundheits-Tankstelle –  Wald finden, ist das Ziel von unserer Tour „Waldbaden“. 

Termine 2020:

11. Oktober: 09.00 Uhr und 15.00 Uhr

Treffpunkt: Tourismusverband Region Laßnitzhöhe (vor der Marktgemeinde Laßnitzhöhe)

Kosten:
€ 25,00- pro Person
(Mindestteilnahme: 11 Personen, Maximalteilnahme: 24 Personen)

TrainerInnen:

Mag.a Almut Moshammer (Naturpädagogik Steiermark, selbstständige Natur- und Waldpädagogin, Biologin, Waldbaden-Trainerin, Naturcoach)

Mag.a Maren Pressinger-Buchsbaum (Natur- und Waldpädagogin, Waldbaden-Trainerin)

Mit der Teilnahme erklären Sie sich bereit, dass Ihre Kontaktdaten an die TrainerInnen weitergegeben werden können.